Landesturnfest 2015 in Burghausen war ein grandioser Erfolg!

 

Fünf begeisternde Festtage des Sports gingen So, 07. Juni mit einer runden Schlussveranstaltung zu Ende. Auch bei dieser wurde wieder getanzt und gefeiert. Nach der Matinée und dem Jazz-Frühshoppen zog der große Festzug von der Neu- hinunter in die Burghauser Altstadt. Auf dem Stadtplatz wurden die Besucher von Spielmannszügen und einer ansteckenden Turnfeststimmung empfangen. BTV-Präsident Dr. Alfons Hölzl bedankte sich bei den Organisatoren, Teilnehmern, Volunteers und allen Beteiligten der gelungenen Festtage in der Salzachstadt und gab die Vorlage für Burghausens Ersten Bürgermeister Hans Steindl. Dieser war voll des Lobes über das 31. Bayerische Landesturnfest und reichte den Staffelstab weiter an seinen Amtskollegen, der Gastgeber des kommenden Turnfestes sein wird. Sebastian Remelé, Oberbürgermeister der Stadt Schweinfurt, lud ganz Bayern ein, in vier Jahren ein großes Fest zu feiern. Die Dancefloor Destruction Crew gab einen ersten Einblick, was Bayerns Turner in Unterfranken zu erwarten haben. Das Publikum war begeistert.

Mehr unter: www.turnfest-bayern.de